Zahnpasten – der Allzweckreiniger für die Beißerchen

ZahnpastenFür den Fußboden und andere Flächen im Haushalt benutzen Sie sicher einen bewährten Allzweckreiniger, um Schmutz, Flecken und lästige Gerüche zu entfernen. Was für den Haushalt gilt, das gilt ebenso in der Zahnpflege. Auch Ihre Zähne wollen mit der richtigen Zahncreme geputzt und gepflegt werden, um so dem Feind Karies die Angriffsfläche zu nehmen. Zahnpasta gibt es in unglaublich vielen Facetten und Geschmacksrichtungen, mit Fluorid, ohne Fluorid und mehr.

Zahnpasta Test 2017

Die Bürste alleine reicht nicht

ZahnpastenSie kann noch so gut und toll sein, doch auch die beste Zahnbürste alleine reicht nicht aus, um Plaque und damit drohendem Karies und Parodontitis den Kampf anzusagen. Es muss also eine geeignete Zahnpasta her.

Die Zähne sollten dabei nicht angegriffen werden, dennoch müssen bei der Zahnpflege alle lästigen Beläge entfernt werden. Des Weiteren möchten Sie sicher auch, dass die Zahncreme einen angenehmen Geschmack besitzt und hinterher ein gutes, sauberes Gefühl im Mund hinterlässt.

Marken- und Produktvielfalt

Wie mit vielen anderen Produkten ist es auch mit der Zahncreme. Es sind viele Marken und viele verschiedene Varianten von Zahnpasten erhältlich. Bestimmt hat Sie das Angebot auch schon einmal verwirrt oder Sie sind zur Zeit immer noch auf der Suche nach der für Sie und Ihre Familie passenden Zahnpasta.

Vielleicht haben Sie Lust auf einen eigenen Produkttest, oftmals ist es möglich, Hersteller wie Blend a Med, Elmex, Colgate und andere einfach einmal per Mail anzuschreiben und um Proben zu bitten. Da die Firmen Interesse haben, neue Kunden zu gewinnen, dürften Sie bald Proben erhalten.

Dann können Sie loslegen und Ihre eigenen Erfahrungen sammeln bei Ihrem Zahnpasta Test . Wenn Sie eher der Theoretiker sind, dürfen Sie sich auch im Internet informieren und dort die Erfahrungsberichte anderer Nutzer durchlesen, vielleicht finden Sie auch auf diese Weise eine Zahncreme, die gut und auch noch günstig ist.

Fluorid und Aufheller

Der Markt hält Zahncreme bereit, die mit Fluorid angereichert ist oder fluoridfrei ist. Fakt ist, dass beide Produkte mit Fluorid und ohne Fluorid die Bildung von Karies hemmen und für die Zahnpflege gut geeignet sind. Noch dazu gibt es Zahncreme, bei der der Hersteller verspricht, dass die Zähne bei längerer Anwendung heller werden.

Einige Pasten mit und ohne Fluorid sollen sogar die Bildung von Zahnstein verhindern, allerdings können sie vorhandenen Zahnstein nicht entfernen. Sowohl Elmex wie auch Colgate, Blend-a-Med und Co. bieten Cremes für die Zahnpflege an, die als Gel, als reine Paste oder als Kombipräparat erhältlich sind.

Die wichtigsten Merkmale

Zuerst einmal sollten die für die Zahnpflege und eine vernünftige Mundhygiene geeigneten Inhaltsstoffe in der fluoridfreien Zahnpasta enthalten sein. Damit die Pflege und Reinigung der Zähne nicht zum notwendigen Übel wird, ist ein angenehmer Geschmack ein weiteres Kriterium. Eine rein medizinische Zahnpasta mit oder ohne Fluorid ist in der Apotheke erhältlich, das muss aber nicht sein, es sei denn, Ihr Zahnarzt empfiehlt dies ausdrücklich.

Außerdem sollten Sie Wert darauf legen, dass Ihre Zahncreme überall erhältlich ist. Dem können Sie vorbeugen, indem Sie in einem Online-Shop bestellen und dort Ihren persönlichen Testsieger aus dem Zahnpasta Test  kaufen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Im Shop ist Ihre Zahncreme von Blend-a-Med, Colgate oder Elmex immer verfügbar.

Unterschiedliche Ansprüche erfordern natürlich unterschiedliche Produkte. Achten Sie beim Kauf darauf, ob die fluoridfreie Zahncreme in der Kariesprophylaxe führend ist. Ferner sollte sie Plaque entfernen und den Zahnschmelz nicht angreifen. Für Kinder sollten Sie zudem nur eine Kinderzahncreme kaufen.

Der Hersteller Elmex hat zusammen mit Zahnärzten ermittelt, dass Zähne über den Tag hinweg anderen Einflüssen ausgesetzt sind als in der Nacht. Für den Tag wird daher die Aronal empfohlen und Elmex für das abendliche Zähneputzen.

Ob Sie wirklich zu zwei verschiedenen Reinigungsmittel für Ihre Zähne greifen wollen, müssen Sie allerdings natürlich selbst entscheiden. Hier eine Übersicht der wichtigsten Merkmale einer perfekten Zahncreme:

  • Der Geschmack einer Zahncreme sollte angenehm sein.
  • Zahncreme gibt es als Paste, Gel oder Kombination.
  • Plaque sollte sich gut entfernen lassen, ohne den Zahnschmelz anzugreifen.
  • Die Zahnpasta sollte führend in der Kariesprophylaxe sein
  • Für Kinder eine Kinderzahncreme verwenden.
  • Nach dem Zähneputzen sollte ein angenehmes, sauberes Gefühl im Mund entstehen.
  • Für Zahnspangenträger und Zahnprothesenträger spezielle Produkte verwenden.
  • Notfalls für jedes Familienmitglied eine eigene Zahncreme kaufen.
  • Eine Zahnpasta kann gut und auch günstig zu gleich sein.

Vor- und Nachteile von Zahnpasten

  • Intensive Reinigung der Zähne
  • Schutz der Zähne vor schädlichen Einflüssen und dem Verfall
  • Schutz des Zahnfleisches
  • Hiterlässt einen angenehmen Geschmack im Mund
  • Nicht ungefährliche Inhaltsstoffe gelangen über die Mundschleimhaut direkt in den Blutkreislauf
  • Das Fluorid in Zahncremes ist mitverantwortlich für verschiedene schwere Krankheiten
Elmex
Oral-B Marvis
Gründungsjahr 1638 1901 unbekannt
Besonderheiten
  • Part der GABA Deutschland
  • Elmex als Marke im Jahr 1963 eingeführt
  • Teil von Gillette
  • Hersteller von Zahnbürsten aller Art
  • italienisches Unternehmen
  • bekannt für Zahnpasta

Bequem online bestellen

Ist nun endlich der Testsieger aus dem Zahnpasta Test im Bezug auf die fluoridfreie Zahnpasta ermittelt, kann es an den Kauf gehen. Durch das Internet können Sie sich die Fahrt zum nächsten Geschäft ersparen und die gewünschte Zahncreme im Online-Shop bestellen. Der Versand klappt einfach und problemlos und das gewünschte Produkt kommt zu Ihnen nach Hause. Vielleicht putzen Sie sich schon bald mit den Zahnpasten von Colgate, Blend-a-Med und Co. die Zähne

Tipp! Machen Sie einfach einmal einen Preisvergleich und Sie werden sehen, dass die Zahncreme im Shop ist oftmals genau so günstig, wie die in Ihrem Geschäft vor Ort, manchmal sogar günstiger.

Neuen Kommentar verfassen