Zahnputzbecher – das stilvolle Accessoire fürs Bad

ZahnputzbecherInzwischen sind Zahnputzbecher nicht nur ein trister Funktionsgegenstand, der seinen Zweck zwar erfüllt, jedoch optisch nicht ansprechend ist, sondern haben sich vielfach zu einem echten Designobjekt gemausert. Die Becher fürs Bad bewahren die eigene Zahnbürste also nicht nur sicher auf, sondern sorgen auch für einen echten Hingucker im Badezimmer. Wenn Sie auf Ihrem Spülbecken keinen Platz für einen Zahnputzbecher haben, können Sie übrigens auch ein Modell mit einem speziellen Halter wählen, welches sich direkt an der Wand befestigen lässt und somit wenig Platz wegnimmt. Am besten entscheiden Sie sich beim Kauf für ein Modell, welches auch in die Spülmaschine gegeben werden darf.

Zahnputzbecher Test 2017

Der Zahnputzbecher Testbericht

ZahnputzbecherOb es nun ein Zahnputzbecher aus Edelstahl, Glas, Kunststoff, PVC oder in rund oder eckig sein darf, liegt natürlich allein an Ihnen.

Doch die Erfahrungsberichte der Verbraucher zeigen auch, dass ein Zahnputzbecher verschiedene Eigenschaften unbedingt mitbringen sollte.

Ein hochwertiger Design Becher fürs Bad sollte möglichst über einen Gummirand an der unteren Becherseite verfügen.

Denn dies sorgt dafür, dass der Zahnputzbecher nicht so schnell umfallen kann, sondern standfest auf Ihren Kacheln bleibt. Schließlich wäre es doch sehr ungünstig, wenn Ihre elektrische oder Handzahnbürste im Badezimmer auf den Fußboden fällt und Sie diese dann aus Hygienegründen ersetzen müssen.

Sind Sie auf der Suche nach einem Zahnbürstenhalter für die ganze Familie, dann sollte dieser am besten bis zu vier separate Löcher vorweisen, damit die einzelnen Zahnbürsten separat aufbewahrt werden können.

Ein Becher, bei dem die Zahnbürsten einfach alle in eine große Öffnung gesteckt werden und dann miteinander in Kontakt kommen, ist laut den Erfahrungen der Verbraucher weniger gut geeignet. Denn so kann die optimale Mundhygiene nicht garantiert werden, da die Bakterien, die auf den Zahnbürsten sitzen, miteinander in Kontakt kommen können.

Tipp! Der Preisvergleich zeigt, dass Sie viele Zahnbürstenbehälter schon besonders günstig bei dem ein oder anderen Shop online kaufen können. Das gilt besonders für die edlen Design-Modelle, welche im Einzelhandel vor Ort mitunter sehr teuer sein können.

Die verschiedenen Zahnputzbecherarten in der Übersicht

Bevor Sie nun einen Zahnputzbecher kaufen oder sich vielleicht für das Modell vom Testsieger entscheiden, sollten Sie zunächst überlegen, wie groß Ihr neuer Zahnputzbecher am besten sein sollte und wo Sie diesen hinstellen möchten. Ist auf Ihrem Spülbecken Platz für einen Becher, in dem Sie nicht nur Ihre Zahnbürste, sondern auch Ihre Zahnpasta aufbewahren können? Oder soll es lieber ein Halter sein, der an der Wand angebracht wird?

Kaufen Sie einen Zahnputzbecher für Ihr Kind von Herstellern wie Haba, dann wählen Sie zudem besser ein Modell aus Plastik. Denn fällt dem Kind der Becher im Bad einmal auf den Fußboden, denn geht das Modell aus Kunststoff oder PVC dadurch nicht kaputt. Auch ein Halter für die Wand kann sich für Ihr Kind als Zahnbürstenhalter anbieten. Denn diese werden in einer kunterbunten Optik angeboten und können auch in einer niedrigeren Höhe befestigt werden, damit das Kind guten Zugriff zu seiner Zahnbürste hat und der Zahnputzbecher auf dem Spülbecken für den Nachwuchs nicht allzu schwer erreichbar ist.

Im Übrigen können viele Halter auch ohne bohren angebracht werden. Die Halter ohne bohren können nämlich mit einem speziellen Saugnapf befestigt werden. Dieser ist beim Kauf gleich inklusive. Wenn Sie möchten, dann entscheiden Sie sich gleich für ein ganzes Design-Set für Ihr Badezimmer, welches inklusive einer Seifenschale, einer Klobürste oder eines Seifenspenders zu haben ist.

Dann wurden die verschiedenen Badutensilien also farblich aufeinander abgestimmt. Nun müssen Sie sich also nur noch für einen der folgenden Zahnputzbecher entscheiden. Das Beste ist dabei, wenn Sie diese dort bestellen, wo der Versand am günstigsten ist.

Haba
Kosmetex Oral-B
Gründungsjahr 1638 1977 1901
Besonderheiten
  • Spielwarenhersteller
  • günstige Preise
  • günstige Kosmetikartikel
  • gute Qualität
  • Teil von Gillette
  • Hersteller von Zahnbürsten aller Art

Vor- und Nachteile von Zahnputzbechern

  • Es gibt Zahnputzbecher in rund und eckig
  • Materialien für Zahnputzbehälter sind meistens Glas, Edelstahl, Keramik oder Kunststoff
  • Zahnputzbecher mit einem Gummirand am Boden stehen besser
  • Bunte Zahnputzbecher eignen sich für Kinder
  • Dank eines Zahnputzbechers muss das Wasser nicht direkt vom Wasserhahn in den Mund aufgenommen werden
  • Günstige Zahnputzbecher besitzen meist keinen festen Stand

Neuen Kommentar verfassen