Grundig elektrische Zahnbürsten - viele Aufsätze für mehr Zahnhygiene

Grundig elektrische ZahnbürstenDie Firma Grundig konnte in unserem Testbericht vor allem mit ihren elektrischen Ultraschallzahnbürsten glänzen. Denn die 3-fach-gründliche Pflege ist sehr gut für empfindliche Zähne und reinigt auch die Zahnzwischenräume optimal. Von einem spürbar frischerem Atem bis hin zu gesundem Zahnfleisch können Sie die perfekte Mundhygiene also mit der Hilfe von Grundig sicherstellen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Schallzahnbürsten, zu denen die verschiedensten Aufsätze erhältlich sind. Zahnstein und Plaque sowie Karies haben somit kaum eine Chance.

Grundig Elektrische Zahnbürste Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Grundig": (4 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Die TB 8030 von Grundig

Grundig elektrische ZahnbürstenWenn Sie eine Grundig elektrische Zahnbürste kaufen möchten, können Sie sich grundsätzlich zwischen zwei verschiedenen Variationen entscheiden. In jedem Fall wird ein Grundig-Zahnbürste jedoch immer in Form von einer Schallzahnbürste angeboten.

Diese ist nicht nur besonders schonend zu Zahnfleisch und Zähnen, sondern sorgt auch für eine überzeugende Reinigungsleistung. Optisch ansprechende Zähne sind für die elektrische Zahnbürste Grundig also ein Kinderspiel.

Zusätzlich zu der hervorragenden Grundig-Zahnbürste dürfen Sie sich auch noch auf einen Zungenreiniger sowie einen Zahnfleisch-Aktivator freuen. Beide können im Bereich der Mundhygiene Erstaunliches leisten und das auch noch zu einem Preis, der laut der Erfahrungsberichte der zufriedenen Grundig-Kunden mehr als angemessen ausfällt.

Natürlich hat Grundig bei der Entwicklung seiner Zahnbürsten auch mit zahnmedizinischen Experten zusammengearbeitet und so die optimale Vibrationsleistung von 37.000 Schwingungen pro Minute ermittelt. Auch die speziellen Profiborsten, die jede Grundig-Schallzahnbürste zu bieten hat, sind ein weiteres Plus bei der intensiven Reinigung Ihrer Zähne. Mit den folgenden Aufsätzen sind Sie und Ihre Zähne bestimmt rundum gut versorgt:

  • Bürstenkopf-Schallzahnbürste
  • Zahnseidehalter
  • Zungenreiniger
  • Interdentalaufsatz
Tipp! Sie können den Bürstenkopf bei Ihrer Grundig-Ultraschallzahnbürste dabei nicht nur austauschen, sondern durch die kleine Größe sind auch schwer zugängliche Stellen leicht in Ihrem Mundraum zu erreichen. Somit ist die TB8030 elektrische Zahnbürste Grundig sogar für Kinder bestens geeignet.

Die Indikationsanzeige sorgt darüber hinaus immer dafür, dass Sie den Bürstenkopf bei Ihrer Grundig-Zahnbürste rechtzeitig austauschen können. Denn auch das ist im Kampf gegen die Bakterien, die stark an der Verursachung von Mundgeruch beteiligt sind, überaus wichtig. Eine Grundig elektrische Zahnbürste ist somit eine sehr gute Investition, wenn Sie besonders gründlich Ihre Zähne putzen und vorsorgen möchten.

Die Vorteile der elektrischen Zahnbürsten von Grundig

Die Erfahrungen der zufriedenen Grundig-Kunden zeigen ganz eindeutig, dass eine elektrische Zahnbürste Grundig weitaus mehr kann als eine herkömmliche elektrische oder gar eine Handzahnbürste. Das Modell TB 8030 sorgt laut Herstellerangaben binnen 60 Tagen zum Beispiel für deutlich weißere Zähne. Die speziellen Whitening-Borsten machen es möglich. Auch die längere Haltbarkeit der Bürstenköpfe von immerhin vier Monaten beim Zähneputzen ist positiv hervorzuheben.

Firma GRUNDIG Intermedia GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1930
Produkte Zahnbürsten, Rasierapparate, Waagen, Gesichtssauna uvm.

Denn im Preisvergleich kann man als Verbraucher so natürlich bares Geld sparen. Sehr gut ist auch die Tatsache, dass im Lieferumfang meist schon ein Jahresumfang an Aufsätzen für die Grundig-Schallzahnbürste enthalten ist. Zudem ist dem Hersteller auch ein möglichst günstiger Preis seiner Ersatzbürsten sehr wichtig, damit die Grundig-Schallzahnbürste für den Verbraucher auch auf Dauer erschwinglich bleibt. In Bezug auf den Preis und die Leistung beim Zähneputzen haben wir Grundig also zum Testsieger gekürt.

Die Grundig-Ultraschallzahnbürste TB 7930

Auch die zweite Grundig elektrische Zahnbürste aus dem Test macht sich in der Praxis schnell bezahlt. Denn während Sie sich die Zähne putzen, können Sie Ihre Zunge und das Zahnfleisch nicht nur hervorragend pflegen, sondern diese Grundig-Ultraschallzahnbürste liegt auch ausgesprochen angenehm in der Hand.

Mit 27.000 Borstenbewegungen pro Minute haben Zahnstein und Plaque kaum eine Chance. Günstig ist die Zahnbürste von Grundig, der den Titel „Bester Hersteller für elektrische Zahnbürsten“ verdient hätte, zudem auch noch.

Wenn Sie solch eine Grundig-Zahnbürste bestellen möchte, können Sie diese nicht nur im Shop von Grundig selbst, sondern auch bei einem anderen Shop günstig kaufen und dort beim Versand sparen. Bis zu 60 Minuten lang lässt sich die Zahnbürste TB 7930 kabellos betreiben und der Betrieb der NiMH-Akkus gestaltet sich sogar sehr umweltfreundlich.

Bei Grundig hat man auch an alle Weltenbummler gedacht, da diese Zahnbürste sogar weltweit eingesetzt werden kann. Die Regelung der Reinigungsintensität in drei Stufen ist ebenso angenehm. Durch die Timerfunktion stoppt Ihre Grundig-Zahnbürste sogar nach zwei Minuten, damit Sie in kürzester Zeit immer ein optimales Putzergebnis erzielen können.